Einzigartiges 8.5-Zimmer Zweigenerationenhaus mit grossem Atelier!

CH-4612 Wangen b. Olten, 4612 Wangen b. Olten

Preis auf Anfrage

Beschreibung

Wangen b. Olten | Auf Sie wartet ein zauberhaftes 8.5-Zimmer Zweigenerationenhaus an einer sehr zentralen Lage. Zusätzlich können Sie im grosszügigen, separaten Atelier all Ihre Träume verwirklichen!

Überzeugen Sie sich selbst von untenstehenden Vorteilen:
  • 186 m2 Nettowohnfläche verteilt auf 8.5 Zimmer und Nebenräume
  • Durchdachte und offene Grundrissgestaltung 
  • Der offene und helle Wohn- und Essbereich bietet direkten Zugang zum Wintergarten!
  • Zwei schöne Nasszellen mit jeweils einer Dusche
  • Spass beim Kochen: Grossräumige Küche mit anliegender Stehbar
  • Stau(t)räume: Grosser Kellerraum sowie Atelier bieten genügend Platz
  • Untergeschoss sowie das rund 66 m² grosse Atelier können mit kleinen Anpassungen zu einer Wohnung umgebaut werden
  • Freuen Sie sich auf wunderschöne Momente: Im Sommer auf der Terrasse, dem Gartensitzplatz oder Garten - Im Winter im beheizbaren Wintergarten!
  • Genügend Platz für Ihre Fahrzeuge: Ein Garagenplatz sowie sieben Aussenparkplätze!
Hervorragende Mikrolage: Einkaufs- und Verpflegungsmöglichkeiten zu Fuss oder mit dem ÖV innerhalb von fünf Minuten erreichbar. Die ÖV-Haltestelle ist nur zwei Gehminuten entfernt. Kindergarten, Primarschule und Oberstufe befinden sich gleich um die Ecke. Die Autobahnauffahrt Egerkingen erreichen Sie in ca. zehn Fahrminuten.

Gemeinde

Herzlich willkommen in Wangen b. Olten!

Wangen bei Olten liegt auf 417 m ü. M., 2,5 km westsüdwestlich des Bezirkshauptortes Olten. Das Dorf erstreckt sich in der breiten Mulde der Dünnern am Jurasüdfuss zwischen dem Homberg im Norden und dem Born im Süden und schliesst westlich an Olten an. Mit 5057 Einwohnern gehört Wangen bei Olten zu den mittelgrossen Gemeinden des Kantons Solothurn. Wangen bei Olten war bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts eine vorwiegend durch die Landwirtschaft geprägte Gemeinde. Die Industrie fasste Anfang des 20. Jahrhunderts mit der Gründung der Kleiderfabrik Frey AG im Jahr 1909 Fuss im Dorf. Heute haben der Ackerbau, der Obstbau, die Viehzucht sowie die Forstwirtschaft nur noch einen geringen Stellenwert in der Erwerbsstruktur der Bevölkerung.

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Referenz-Nr.
BFR_2742341
Anzahl Zimmer
8.5
Anzahl Schlafzimmer
5
Anzahl Badezimmer
2
Wohnfläche
186 m²
Grundstücksfläche
575 m²
Volumen
1228 m³
Baujahr
1921
Heizanlage
Bodenheizung
Heizungstyp
Ölheizung
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung
Eigenmietwert (Kantons- und Gemeindesteuer)
CHF 18'076.-

Anzahl Parkplätze

Innen (inkl.)
1
Aussen (inkl.)
7

Kontakt für Besichtigungen

Herr Beat FREI
Telefon +41 31 372 10 25
Mobile +41 79 226 91 59